mYinsanity ist zurück auf dem Feld
Vor 5 Monaten Lizzerdliz

mYinsanity ist zurück auf dem Feld

Anfang des Jahres durften wir mit “patrickfneymar” unseren ersten Fifa Spieler begrüssen. Leider trennten sich unsere Wege mit dem Erscheinen des neuen Fifa 2020. Wir hielten jedoch die Augen offen und suchten nach einem neuen Talent mit Potential. Es freut uns nun umso mehr, dass wir zum Ende des Jahres wieder einen Fifa Spieler in unseren Reihen begrüssen dürfen! Herzlich willkommen Ruben “Bown” Pereira.

Der Spieler

Bown ist ein eher junger Spieler in der Szene, jedoch konnte er schon einige Male sein Können unter Beweis stellen. Er spielt seit ungefähr einem Jahr kompetitiv in online Turnieren mit, aber erst seit 9 Monaten misst er sich mit Spielern auf einem hohen Niveau. Zu seinen grössten Erfolgen gehört der Sieg bei der Emmen Center E-Sport Week. An diesem Turnier nahmen auch bekannte Esportler teil, wie zum Beispiel Manuel „Zenik11“ Illi und Vinicius „vinigant“ Gantenbein.

Fragen

Wir haben Bown gefragt wie er seine Trainings gestaltet und auf was er dabei achtet:

Ich trainiere unter der Woche täglich 1-2 Stunden, am Wochenende kommen ein paar Stunden mehr dazu. Was viele falsch denken: Man muss so viel wie möglich spielen, um besser zu werden. Das ist natürlich am Anfang nötig, um ins Spiel reinzukommen, aber gezieltes Training ist mit der Zeit effektiver, und darauf achte ich auch. Meine Spiele analysieren, die Fehler erkennen und diese gezielt verbessern – das ist meine Strategie.

Natürlich wollten wir von ihm auch wissen, wie er sich die Zusammenarbeit mit uns vorstellt und was seine Ziele sind:

Durch die Zusammenarbeit mit mYinsanity hoffe ich, zuerst national und dann eventuell international Aufmerksamkeit auf mich zu ziehen durch meine starken Leistungen. In der näheren Zukunft will ich mich für die Schweizer Meisterschaft qualifizieren und da mindestens das Halbfinale erreichen, was aus meiner Sicht definitiv möglich ist.

Wir freuen uns sehr auf die kommende Zeit mit Bown und wünschen ihm viel Glück!

Für Updates bezüglich Turniere und Events besucht uns auf TwitterFacebook oder Instagram.