mYinsanity begrüsst PostFinance als neue Hauptsponsorin!
Vor 6 Monaten Lizzerdliz

mYinsanity begrüsst PostFinance als neue Hauptsponsorin!

Der #insanetrain ist in voller Fahrt: Mit Stolz dürfen wir heute PostFinance als neue Hauptsponsorin von mYinsanity präsentieren!

Es freut uns unglaublich, eines der bedeutendsten Finanzinstitute der Schweiz mit an Bord zu haben und Teil ihres innovativen Esports Engagements zu sein, welches bereits 2019 neue Massstäbe setzen konnte.


Statements

Adrian Gerber, Head of mYinsanity, sieht die Partnerschaft als grosse Chance:

«Ich bin sehr glücklich, mit PostFinance einen starken Partner für mYinsanity gewonnen zu haben.
Unsere schweizweit einzigartigen Engagements in den professionellen Ligen von Rainbow 6 und League of Legends werden von dieser neuen Zusammenarbeit profitieren und uns einen weiteren Schritt in Richtung Spitze bringen!
In schwierigen Zeiten, wie sie im Moment herrschen, soll diese neue Partnerschaft auch ein Zeichen setzen für die Zukunft, den Wandel und das Wachstum des Schweizer Esports!»

Auch Ladina von Allmen, Projektleiterin Esports PostFinance, freut sich über die Partnerschaft ist überzeugt vom Esports:

«Die Förderung vielfältiger Sportarten hat bei PostFinance Tradition. Esport ist anspruchsvoll, fordernd und im digitalen Zeitalter ist es für uns als PostFinance selbstverständlich, dass wir uns in diesem innovativen Bereich engagieren. Mit dem Esports Engagement «PostFinance Helix» beschritten wir 2018/2019 einen neuen Weg und haben spannende Erfahrungen im Esports gesammelt. Auch im neuen Jahr glauben wir an das spannende Feld «Esports und Gaming» und freuen uns über die Zusammenarbeit mit mYinsanity und darauf, den Schweizer Esports voranzubringen.»


Ausblick

Den Elan aus der Ankündigung unserer Partnerschaft wollen unsere Athleten auch in die kommenden Wettkämpfe mitnehmen! Bereits am kommenden Wochenende nimmt unser CS:GO Team am Finale der Swiss Esports League teil. Des Weiteren stehen mit dem Sommer Split der Prime League, sowie der ersten Saison der frisch gegründeten Rainbow Six GSA League, definitiv Jahreshighlights vor der Tür!

Die Partnerschaft zwischen mYinsanity und PostFinance wird aber auch für die schweizerische Gaming und Esports Community einiges auf Lager haben! Weitere Details dazu verraten wir euch nach den Sommerferien!

Über PostFinance
PostFinance glaubt an den Schweizer Esports
Als digitale Innovationsleaderin in der Schweizer Bankenwelt richtet sie ihre Produkte und Dienstleitungen deshalb noch stärker auf die digitale und mobile Welt aus. Ob mit E-Finance oder der PostFinance App: Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte überall und jederzeit – ganz einfach.
Facebook, Twitter, Instagram, Webseite

Über mYinsanity Schweiz
Die mYinsanity Esports Organisation hatte ihre Wurzeln schon immer in der Schweiz. Gegründet 2009 aus der Counter-Strike: Source und Call of Duty Szene hat sich mYi zum erfolgreichsten Schweizer Esports Team entwickelt. mYinsanity International unterstützte von 2013 bis 2017 auch internationale Athleten.
Unsere Schweizer Spieler und Teams sind in den prestigeträchtigsten Esport Games vertreten: League of Legends, Counter-Strike: Global Offensive, Hearthstone, Super Smash Bros, Clash Royale, Rainbow Six: Siege, FIFA, Rocket League, Farming Simulator, Overwatch und Tekken 7. Seit 2016 werden wir von MYI Entertainment, der Agentur für Gaming und Esports, unterstützt.

Facebook, Twitter, Instagram