Willkommen Senpaï Rekt!
Vor 5 Monaten Lizzerdliz

Willkommen Senpaï Rekt!

Wir dürfen mit Stolz verkünden, dass Karan “Senpaï Rekt” Rastogi mYinsanity in Clash Royal vertreten wird. Denjenigen unter euch, welche sich schon einmal mit der Clash Royal Community der Schweiz beschäftigt haben, wird Senpaï Rekt durchaus ein Begriff sein! Er gehörte zum Beispiel zum Schweizer Nationalteam am Clash Royale Nations Cup 2018. Ebenfalls vertrat er die Schweiz an den Redbull MEO in Dortmund. Er konnte sich dort bis in die Top 16 spielen. Nebenbei wird Senpaï Rekt mit seinem Team an verschiedenen Teamligenen teilnehmen, wobei sie dort das Esports Team Heretics oder andere vertreten.

Wir haben Karan “Senpaï Rekt” Rastogi noch einige Fragen gestellt rund um Clash Royal:

Wie bist du zu Clash Royal gekommen und was magst du an dem Spiel?

Ich sah einen Freund von mir Clash Royal spielen auf seinem Handy und habe es sehr interessant gefunden. Noch am gleichen Abend habe ich das Spiel heruntergeladen und angefangen selber zu spielen. Seitdem zocke ich Clash fast jeden Tag.

Wie bereitest du dich auf ein Turnier vor und auf was achtest du, wenn du ein Deck zusammen stellst?

Meistens analysiere ich zuerst das Deck des Gegners und dann versuche ich mit anderen Leuten gegen seine Decks zu trainieren. Beim Deck bauen achte ich darauf, das ich mindestens 1 oder 2 Spells und eine Win condition habe. Zudem schaue ich noch, dass mein Deck mit der momentanen Meta funktioniert.

Was erhoffst du dir durch die Zusammenarbeit mit mYinsanity?

Ich möchte der Welt zeigen, dass es auch Schweizer Teams gibt, welche im Esports Bereich mit von der Partie sind. Dies werde ich in der Clash Royal Community erreichen können! Miteinander werden wir hoffentlich Grosses erreichen!

Senpaï Rekt wird für mYinsanity an der Swisscom Hero League teilnehmen. Die Matches finden jeweils Montags statt. Hier findest du den genauen Spielplan.

Für Updates bezüglich Turniere und Events besucht uns auf TwitterFacebook oder Instagram.