Neue Manager 2019
Vor 5 Monaten Noonchi

Neue Manager 2019

Für dieses Jahr dürfen wir zwei neue Manager begrüssen: Jessica „Yokiie“ Bärtschi wird Manager für das Overwatch Team und Cyrill “Swiss_CIT” Iten wird sich um die Konsolen und Mobile Games kümmern (Tekken, Smash, FIFA, Clash Royal).

Zu den beiden Personen:

Cyrill “Swiss_CIT” Iten konnte sich in der Vergangenheit schon als Spieler, Streamer und Caster beweisen. Nun nimmt er mit Freude die neue Herausforderung bei mYinsanity an. Seine Ziele mit dem bunten Mix aus Spielern will er wie folgt angehen:

“Mir ist es wichtig, dass jeder Einzelne so nahe wie möglich, oder sogar über sein Leistungsmaximum kommen kann”.

Dabei setzt er sehr viel Wert auf die Gemeinsamkeit.

”Ich möchte, dass die Spieler zu mir kommen können, egal bei welchem Thema. Sie sollen merken, dass sie, auch wenn sie die Turniere alleine Spielen, ein Team hinter sich haben, welches sie immer unterstützt.”

Cyrill “Swiss_CIT” Iten erhofft sich viele tolle Momente bei uns zu erleben und den jungen Talenten die Esport-Passion bis ins Vollste geniessen lassen zu können.

Auch Jessica „Yokiie“ Bärtschi konnte sich in der Schweizer Esport-Szene schon oft beweisen. Sei es als Spielerin selbst für CS:GO und Overwatch, oder als Team Managerin von Lausanne Esports und SPG Esports. Nun führt ihr Weg sie zu mYinsanity, wo sie sich der Herausforderung des Team Management unseres Overwatch Teams stellt.

“Ich möchte für die nächste Saison ein zusammenhängendes und festes Team zusammenstellen. Das Team soll so stark wie möglich sein und Hand in Hand die Schwächen bearbeiten und die Stärken fördern.”

Ihre Art dies anzugehen fasst sie mit einem Motto zusammen.

“Repetition is the path to mastery”
– Übersetzt: Repetition ist der Weg, Dinge zu meistern.

Sie freut sich auf die Herausforderung kann es kaum erwarten, dieses Abenteuer mit dem neuen Team zu beginnen.

Wir wünschen den Teams wie auch den beiden Managern das Beste und werden die Entwicklung gespannt mitverfolgen!

Für Updates bezüglich Turniere und Events besucht uns auf TwitterFacebook oder Instagram