Fortnite Talent Announcement

Ende August gaben wir bekannt, dass wir in Kooperation mit Samsung und Logitech G das mYinsanity Fortnite Talent suchen! Rund 140 Fortnite Begeisterte meldeten sich, um exklusiv für uns Content zu kreieren. Über drei Runden hinweg haben wir uns die Teilnehmer angesehen und im letzten Schritt fand sogar ein Voting der Top 6 auf digitec.ch statt.

Zum Schluss haben wir uns die Finalisten noch einmal genauer angesehen und uns dann dafür entschieden Niels „MrCrandy“ Craandijk als unser neues Fotnite Talent aufzunehmen!

Wir haben ihm einige Fragen gestellt:

Wieso hast du begonnen Fortnite zu spielen und was gefällt dir am Spiel?

'Mit Fortnite begonnen, habe ich eigentlich nur, weil meine Teammates aus CS:GO mich dazu gedrängt haben. Ich wollte eigentlich gar nie mit Fortnite beginnen, da ich das Spiel auch schon vorher verurteilt hatte. Als ich mir das Spiel dann mal doch installiert habe, merkte ich, dass dieses Spiel durch die schnelle Art und dem bauen auf einer ganz anderen Ebene von Battleroyale’s bewegt!'

Wieso streamst du und was macht dir Spass daran?

'Ich hatte schon immer spass am Streamen und hatte auch schon verschiedene Channels, den ersten glaube ich mit 12 Jahren. Seit ein paar Monaten streame ich nun aber aktiv und es macht mir immer mehr Spass. Beim streamen kann man mit den Zuschauern interagieren und sie einbeziehen, das schätze ich sehr.'

Wie stellst du dir die Zukunft in Zusammenarbeit mit mYinsanity vor?

'Ich hoffe auf eine Zusammenarbeit von der beide Seiten profitieren können und dass wir zusammen verschiedene Projekte im Bereich Fortnite miteinander verwirklichen können. Ich lasse mich überraschen was sonst noch alles auf mich zukommt, ich bin auf jeden Fall gespannt : )'

MrCrandy streamt unter der Woche ab 20:00 und manchmal auch am Wochenende auf seinem Twitch Channel. Du willst jetzt schon wissen was MrCrandy auf dem Kasten hat? Viel Spass beim Schauen seines Vorstellungsvideos!

Für Updates bezüglich Turniere und Events besucht uns auf TwitterFacebook oder Instagram.