mYinsanity begrüsst Swisscom als neue Hauptsponsorin!

Der Schweizer Insanetrain nimmt definitiv Fahrt auf: Mit Stolz präsentieren wir Swisscom als neue Hauptsponsorin von mYinsanity Switzerland!

Es freut uns unglaublich, das führende Telekommunikationsunternehmen der Schweiz mit an Bord zu haben und in der Welt des Esport begrüssen zu dürfen!

Adrian Gerber, Head of mYinsanity Switzerland, ist von der Zusammenarbeit überzeugt:

Ich bin glücklich mit Swisscom einen weiteren starken Partner für mYinsanity gewonnen zu haben. Mit Swisscom konnten wir eine grosse Unternehmung vom Schweizer Esport überzeugen und sind uns sicher, durch diese Partnerschaft einen weiteren wichtigen Schritt vorwärts zu machen. Schnellstes Internet und höchste Qualität in der Telekommunikation sind unabdingbar im Esport. Die hier vorhandenen Synergien werden uns von grossem Nutzen sein und unsere Teams zu neuen Höchstleistungen antreiben!

Auch Tom Rieder, Leiter Live Experiences & Sponsoring Swisscom, ist sich den Ansprüchen von Esportlern bewusst und glaubt an eine erfolgreiche Zusammenarbeit:

Esport ist Hochleistungssport: Strategisch wie auch physisch sind die Spiele sehr anspruchsvoll. Um erfolgreich zu sein, benötigen die Teams Top Voraussetzungen. Swisscom will mYinsanity wie auch die SeSF mit bester Infrastruktur im besten Netz unterstützen, weil wir daran glauben, dass Esport und Gaming ein wichtiger Teil unserer Popkultur ist.

Die erwähnten Höchstleistungen werden schon bald abgerufen werden müssen: Unser Tekken 7 Athlet Mathieu „KiraKira“ Nguyen kämpft ab diesem Donnerstag an der IeSF WM in Busan, Südkorea, für die Schweiz um den Weltmeistertitel. Und unser League of Legends Team ist vom 24.-26. November an der International Gaming Show Lausanne im Einsatz, an welcher sie auf nationale und internationale Konkurrenz treffen werden.

Wir haben KiraKira kurz vor seinem Abflug über das bevorstehende Abenteuer Korea befragt:

Über Swisscom

Als führendes Telekommunikationsunternehmen der Schweiz sind wir der vertrauenswürdige Begleiter in der digitalen Welt. Unser Ziel ist es, unsere Kunden mit einem sehr guten Netz, leistungsfähigen Angeboten und hervorragendem Service zu begeistern.

Facebook: Swisscom

Twitter: Swisscom_de

Instagram: Swisscom

Webseite: Swisscom.ch

Über mYinsanity Schweiz

Die mYinsanity Esports Organisation hatte ihre Wurzeln schon immer in der Schweiz. Gegründet 2009 aus der Counter-Strike: Source und Call of Duty Szene hat sich mYi zum erfolgreichsten Schweizer Esports Team entwickelt. mYinsanity International ist unsere Schwesterorganisation und unterstützt seit 2013 internationale Athleten.
Unsere Schweizer Spieler und Teams sind in den prestigeträchtigsten Esport Games vertreten: Dota 2, League of Legends, Hearthstone, Counter-Strike: Global Offensive, Overwatch und Tekken 7. Seit 2016 werden wir von MYI Entertainment, der Agentur für Gaming und Esports, unterstützt.

Facebook: mYinsanityCH

Twitter: mYinsanityCH

Instagram: mYinsanityCH

Webseite: mYinsanity.ch

Anal