Ein ereignisreiches Wochenende bei mYi

Dieses Wochenende fanden im Raum Zürich gleich mehrere Gaming Anlässe statt. Darunter waren das IeSF Qualifier Finale, das Tekken 7 Tournament im Rahmen der Reset #4 und die Firabig Games in den eStudios. mYinsanity war mit dabei!

Am Sonntag Morgen ging es früh los für alle Beteiligten des IeSF Qualifier Offline-Finale’s in League of Legends. Durch mehrere Online Matches gegen Teams aus dem ganzen Land, hatten sich Lausanne Esports und mYinsanity für dieses Finale qualifiziert. Dem Sieger dieser Begegnung gebührte die Ehre, die Schweiz an der Weltmeisterschaft in Korea zu vertreten.
Nicht alles lief, wie geplant. Verspätungen und technische Probleme führten zu einer Verzögerung der Austragung. Auch in Game 1 kam es zu einem Unterbruch und erschwerenden Komplikationen. Schliesslich war es eLS, die den gegnerischen Nexus zerstörten. In Game 2 und 3 kämpften unsere Jungs hart für ein Comeback, mussten sich allerdings einem besseren Team geschlagen geben.
Wir wünschen Lausanne Esports viel Erfolg als Vertreter der Schweiz in Korea!

Während in Zürich LoL und CS:GO gespielt wurde, fand in Winterthur The Reset #4, eine der grössten Fighting Game Veranstaltungen der Schweiz, statt. Unser Tekken 7 Spieler Mathieu «KiraKira» Nguyen nahm daran teil. Nach einer fantastischen Gruppenphase und einer perfekten Double Elimination Winner’s Round, stand das Finale gegen Superuzz an. In der ersten Begegnung schlug KiraKira seinen Kontrahenten 3-1, in der zweiten sogar 3-0. Mit einem Gesamtscore von 23-2 in Games gewann KiraKira somit das Tekken 7 Tournament.
Einige Worte von Kira höchstpersönlich zu seinem Sieg:

'I am really happy about my win, it was the first big event for Tekken 7 in Switzerland, and placing first gave me confidence about my chance to maybe take the IeSF qualifier. I was also hella happy and surprised that the Tekken 7 scene is growing so much and am looking forward to the future.'

Zudem fanden am Freitag zum ersten Mal die Firabig Games in den eStudios in Zürich statt. Zahlreiche Freunde des Videospiels, in diesem Falle Playerunknown’s Battlegrounds, kamen zusammen, um gemeinsam gemütlich eine Runde PUGB und ein Bier zu geniessen. Selbstverständlich liessen auch wir uns dies nicht entgehen.


Die mYi-Crew bei den Firabig Games in Zürich.

Während all dem befinden sich die Vorbereitungen für den EEvent von nächstem Wochenende im Endspurt. Mehr dazu im bald folgenden Preview.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anal