EEvent #11 Recap

Ein weiteres LAN-Wochenende ist vorbei. Wir schauen zufrieden auf vier Tage voller Competitions, Spiel und Spass zurück!
Am frühen Freitag Abend füllte sich der Seeparksaal in Arbon mit über 400 Teilnehmern. Der grosse, ruhige Saal verwandelte sich schnell in die kurzzeitige Heimat energetischen Umtreibens.
Man konnte sich sowohl in den Hauptturnieren in League of Legends, Overwatch und Counter-Strike, als auch in diversen Neben- und Funturnieren messen.

Obwohl mYinsanity nur mit einer verhältnismässig kleinen Truppe vor Ort war, verlief die elfte Ausgabe der EEvent-LAN für uns erfolgreich.

Overwatch: 2.Platz

Hearthstone: 1.Platz eduism, 3.Platz Nerdlol

Wir haben den OW Teamcaptain Silvio “Sawchuk” Burch gefragt, wie er die LAN im Allgemeinen und vor allem das OW Turnier empfunden hat:

Das EEvent #11 in Arbon war wieder einmal super! Es war perfekt organisiert, die Stimmung war gut und die Plätze, die wir hatten, waren geräumig und liessen viel Spielraum für das perfekte Setup. Was mich besonders gefreut hatte, waren die Minispiele, welche rund um die LAN herum organisiert wurden. Für das Eishockey WM Finale wurde sogar extra ein Public Viewing bereitgestellt. Leider mussten wir Kurzfristig mit zwei Ersatzspieler antreten, was die Aufgabe das Turnier zu gewinnen natürlich schwerer machte. Wir danken hierfür Sharper und DNA vielmals für die spontane Aushilfe. Auch wenn wir im Team nicht eingespielt waren, konnten wir dank starker Leistungen trotzdem das Final erreichen. Leider mussten wir uns dann schliesslich von den Jungs von eParadise geschlagen geben, welche sehr stark aufspielten. Wir freuen uns auf die nächste LAN und hoffen, dass wir dann mit dem kompletten Team anreisen können und uns den ersten Platz holen können. #mYihigh

Auch unseren HS Manager Elia „Nerdlol“ del Favero haben wir nach seinem Eindruck der LAN gefragt:

Die diesjährige EEvent Arbon wird von der Atmosphäre sehr schwer zu toppen sein! Neben einem sehr famliliären Publikum und sehr gutem Essen von unserem neuen Chefkoch ScooTer, war an diesem Wochenende die Royal Wedding und die Eishockeyspiele der Schweizer Nationalmannschaft. Dies bewegte diverse Teilnehmer der LAN sich in der Lobby beim Public Viewing einzufinden. Selber nahm ich im Hearthstone-Turnier teil und wurde dabei Dritter, Gratulation an Eduism für den ersten Platz. Sehr angenehm war ausserdem, dass aufgrund des Pfingstmontags und der Beendung der Turniere am Sonntag, am Sonntagabend noch zusammengesessen und die LAN gemütlich ausgeklungen werden konnte.

Dank der irrsinnigen Lage direkt am Bodensee und dem unglaublich guten Wetter verbrachten wir auch viel Zeit ausserhalb des Gebäudes. Beim Videodreh für den mYi Youtube Kanal, einer Runde Beachvolleyball oder Fussball, einem Mini Fotoshooting für ein angehendes Projekt oder bei einem wohlverdienten Feierabendbier im angenehmen Klima einer Frühsommernacht.

Wir möchten uns bei unseren Sponsoren Samsung, Swisscom, Logitech G und SAE Institute Zürich für die Unterstützung bedanken!

Für Updates bezüglich Turniere und Events besucht uns auf TwitterFacebook oder Instagram.